50-Stunden Yin Yoga Aus- und Fortbildung mit Regina Gambarte

22. bis 24. September 2017 und 27. bis 29. Oktober 2017
 

"Heilen kann nur, was Du fühlst" C.G. Jung
Die Yin Yoga Praxis lässt uns ein tiefers Verständnis unserer Natur erleben, da wir durch Annahme, Akzeptanz und Absichtslosigkeit einen ganzheitlichen Zugang zum heilsamen Weg des Yoga bekommen.

Wie Sonne und Mond, Licht und Schatten ein Ganzes bilden, bedient sich Tao und die chinesische Medizin des Bildes von Yin und Yang. 
Immer mehr suchen wir in unserer ergebnisorientierten Welt die Tiefe und Ruhe der Yin Qualität und erkennen den Wert einer mehr Yin orientierten Lebensweise und Yogapraxis. Dadurch werden wir spürbar heiler, einfühlsamer, achtsamer und verständnsivoller mit uns selbst und anderen.

Diese Ausbildung ist für Yogalehrer, Schüler mit langjähriger Praxis und Therapeuten geeignet.

Inhalte der Ausbidlung sind:

    • eigene Praxis, das Verstehen und Erfahren der Yin Qualität
    • Anatomie in den Yin Haltungen
    • energetische Anatomie
       - Meridiane, Elementenlehre und Tao
      - Energieräume
      - wahrnehmen von Qi oder Prana im Körper, und das Lenken von Qi und Prana

    • energetische Körperhüllen
    • Meditation und Achtsamkeit
    • Philosophie
      - Non Dualität (Empfinden und Erkennen im Gegensatz zu Fühlen und Denken)
    • - Selbsterkenntnis 
      - tiefe Auseinandersetzung mit dem eigenen Schatten, unseren Mustern und    Programmen, und dem Wahrnehmen der Welt als Spiegel
      - blinde Flecken und das Unterrichten aus der Wunde
    • Entdecke den Lehrer in Dir, Dein Licht und Deine Heilkraft
      - Die Yin Haltungen und Yin Sequenzen unterrichten
      - den Blick schulen für Bedürfnisse
      - intuitives unterstützen
      - wie kreiere ich einen sicheren, geschützten Raum, der zum Loslassen einlädt, der Vertrauen weckt und halte diesen Raum
    • Energetische Wahrnehmung und Assists

Yin-Yoga neu

Ausbildung-01